Ein Abend mit Marilyn

Küchenparty in Zusammenarbeit mit dem Historischen Museum der Pfalz

Sie gilt als eine der meistfotografierten Frauen des 20. Jahrhunderts. Noch heute ist sie als Stilikone unangefochten: die amerikanische Schauspielerin und Sängerin Marilyn Monroe.

Das Historische Museum der Pfalz in Speyer widmet dieser außergewöhnlichen Künstlerin und Persönlichkeit vom 16.12.18 bis 16.06.19 eine Sonderausstellung, in der Exponate aus ihrem ursprünglichen Privatnachlass gezeigt werden – und wir begleiten diese Ausstellung wieder einmal kulinarisch.

©Ted Stampfer

Um das Leben und Sterben der Monroe ranken sich viele Geheimnisse, aber es sind auch manche Details über sie bekannt. So z. B. ihre Ernährungsgewohnheiten und Lieblingsspeisen. Aus diesen Kenntnissen haben wir einen Abend mit Marilyn für Sie zusammengestellt und freuen uns, wenn wir Ihnen folgendes Menü kredenzen dürfen:

Zur Begrüßung:
Bloody Mary

Als Vorspeisenteller wird serviert:
Traditionelle Borschtsch
Feurige Tacos
frisch gebackenes Brot

Der Hauptgang wird als Buffet auf dem Küchenblock präsentiert:
Truthahn à la Marilyn mit Nuss-Rosinen-Füllung
Piccata Milanese vom Kalb
Fettuccine Leon (mit Meeresfrüchten) im Parmesan-Laib
Feines Kartotten- und Erbsengemüse
Knusprige Kartoffel-Wedges

Als Dessert wird serviert:
Hot Chocolate Fudge Sundae

Bildergalerie:

Wir freuen uns ganz besonders, dass die Galerie „Kulturraum“ aus Speyer unserem Gewölbekeller den passenden Rahmen verleiht und Bilder aus ihrem Bestand zur Verfügung stellt. Besten Dank dafür!

Der Showact des Abends:

EVAS SCHWESTERN, das sind Christine Laqua, Anne Bade und Elena Spitzner. Das Trio existiert seit 2008 und kann auf zahlreiche Auftritte auf den Bühnen des Rhein-Neckar-Deltas zurückblicken. Für unseren Marily-Monroe-Abend haben die drei Sängerinnen eigens Songs der 50er- und 60er Jahre aus ihrem Repertoire zusammengestellt.

Datum:
Sa, 26.01.19   button
Sa, 16.02.19   button
Sa, 23.02.19   button

Uhrzeit:
ab 18:00 Uhr

Preis:
85,00 € pro Person

Inklusive:
Begrüßungsgetränk, Tafelwasser, Menü des Abends, Showact mit „EVAS SCHWESTERN“.
Wein und andere Getränke werden nach Verbrauch abgerechnet.

Mindestteilnehmerzahl:
30 Personen

Unser Tipp für Sie:

Nehmen Sie sich ein wenig Zeit und besuchen Sie vor unserem Event die Ausstellung „Marilyn Monroe – Die Unbekannte“ im Historischen Museum der Pfalz in Speyer. Gerne können Sie die Eintrittskarten zum Vorzugspreis gleich bei uns mitbuchen!

Logo Historisches Museum der Pfalz

neu-sticker_badge_20120820_1030916370-1 Bitte beachten Sie auch unser passendes Hotel-Arrangement!