Krimidinner

Im Rahmen des 5. Krimifestivals der Kurpfalz ermittelt Kommissar Reiner Palzki  wieder im Gewölbekeller in Speyer

Der beliebte Autor Harald Schneider unterhält Sie in authentischer Kulisse mit einer ereignisreichen Lesung aus seinem neuesten Palzki-Krimi.

Stefan Walch wird Sie an diesem Abend nicht nur mit „mörderischen“ Schlemmereien verwöhnen, er spielt in Harald Schneiders Krimi auch eine ganz bestimmte Rolle.

Lassen Sie sich überraschen!

Der Autor:

Harald Schneider (* 1962 in Speyer) ist ein deutscher Schriftsteller. Neben seiner Tätigkeit als Kinder- und Jugendbuchautor schreibt er auch Krimis und Epik für Erwachsene.
Im Jahr 2017 erreichte er im Rahmen der Aktion „Die Pfalz liest für den Dom“ (Europäische Stiftung Kaiserdom, Zentrum für Kultur- und Wissensdialog der Uni Koblenz-Landau sowie der Rheinpfalz) bei der Wahl Lieblingsautor der Pfälzer den 3. Platz nach Sebastian Fitzek und Rafik Schami.

Ablauf:
  • Begrüßung mit Sekt und Flammkuchen
  • 30 min. Krimilesung
  • Servieren der Vorspeisen-Trilogie
  • 30 min. Krimilesung
  • Hauptgang, frisch zubereitet in der Showküche
  • 30 min. Krimilesung
  • Servieren eines kleinen Desserttellers

Datum:
Do, 21.03.19   button

Uhrzeit:
von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Preis:
65,00 € pro Person

Inklusive:
Begrüßungsgetränk, Tafelwasser, Menü des Abends, Krimilesung von Harald Schneider.
Wein wird nach Verbrauch abgerechnet.