Pfälzer Küche neu interpretiert

Pfalz-klein

Hausmannskost mal anders

Die traditionelle Pfälzer Küche ist meist recht deftig – nicht zuletzt deshalb, weil die Rezepte mitunter aus Notzeiten stammen, als schwere körperliche Arbeit noch weit verbreitet war.

Doch die Pfalz hat nicht nur traditionelle Gerichte zu bieten. Durch das milde Klima wachsen hier viele südländische Frucht- und Gemüsesorten, und diese wiederum bieten kreativen Köchen unendliche Entfaltungsmöglichkeiten. So verleugnet die moderne Pfälzer Küche die traditionellen Wurzeln nicht und bietet trotzdem moderne, oft mediterran angehauchte Genüsse.

Verwöhnen Sie sich mit dem Besten, was die regionale Küche und die heimischen Winzer zu bieten haben: Biologisch erzeugte Lebensmittel und Weine aus biologisch erzeugten Trauben von Bauern und Winzern, die ihre Produkte nachhaltig, mit Rücksicht auf Natur und Kreatur, herstellen.

Datum:
Auf Anfrage.

Uhrzeit:
von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Preis:
ab 98,- € pro Person

Inklusive:
Korrespondierende Weine, Bier, alkoholfreie Getränke, Kaffeespezialitäten während des Events, alle Zutaten, alle Rezepte. Schürzen werden leihweise zur Verfügung gestellt.

Buchen Sie für 10,50 € unser Begrüßungspaket hinzu:
Winzersekt Riesling Brut vom Weingut Biffar, Pfälzer Tapas oder wahlweise Dinkel-Flammkuchen vegetarisch zubereitet

pdf-Download:
Rezepte

Impressionen: